vorsorgeauftrag

Damit Sie im Fall Ihrer Ureilsunfähigkeit bestimmen, wer hhre Interessen in diesem Fall vertreten soll. Verfassen Sie ihren Vorsorgeauftrag noch heute, schnell und unkompliziert. Der Vorsorgeauftrag muss vollständig von Hand geschreiben, datiert und unterzeichnet werden.

 

Als einfache Alternative steht ihnen die öffentliche Beurkundung des Vorsorgeauftrages beim Notar zur Verfügung. Es müssen dabei mit Kosten von etwa CHF 250.- (zzgl. MWST) gerechnet werden. Gerne beraten wir Sie individuell und erstellen danach für Sie einen entsprechenden Vorsorgeauftrag.

 

Bringen sie den Stein ins Rollen und schicken Sie uns ihre Angaben. Wir melden uns umgehend bei Ihnen und kümmern uns um den Rest.