Planungs- und baurecht


BAUEINSPRACHE 

 

Wehren Sie sich gegen ein unerwünschtes Bauvorhaben in Ihrer Nachbarschaft. Beachten Sie die Einsprachefrist!

  • Wir prüfen, ob Sie zur Einsprache legitimiert sind
  • Wir beschaffen sämtliche Unterlagen (Baugesuch, Pläne)
  • Wir zeigen Ihnen die Rechtslage auf
  • Wir klären Sie über Chancen / Risiken sowie Kosten auf
  • Wir verfassen für Sie die Einsprache und begleiten Sie durch das gesamte Verfahren

 

BAUVORHABEN PRÜFEN

 

 

Aktuelle Bauauflagen

Rechtsgrundlagen

Skizzen & Baubegriffe

Erläuterung PBG Gesamtdokument

Grenzabstand bei Kleinbauten